KrebshilfesammlungSchüler der Informatik NMS Riedau beteiligten sich auch heuer wieder sehr eifrig an der Straßensammlung für die OÖ Krebshilfe. Durch den großen Einsatz konnten € 1 364,74 gesammelt werden. Die Schüler sind dabei in den Gemeinden Dorf, Riedau und Zell an der Pram unterwegs und sie erfahren jedes Jahr große Unterstützung von den Bewohnern. So konnte über die letzten Jahre bereits ein hoher Betrag von insgesamt € 13 963,55 für Vorsorge- und Forschungsprojekte der Krebshilfe gespendet werden. Vielen herzlichen Dank den fleißigen Schülern und den großzügigen Spendern.

 Die Anmeldung ist von Montag, 27.2. bis Freitag, 10.3.2017 möglich:

Montag, Dienstag, Donnerstag von 7.30 bis 16.30 Uhr
Mittwoch von 14 bis 18 Uhr
Freitag von 7.30 Uhr bis 14 Uhr

Zur Anmeldung bitte mitbringen: Original und Kopie der Schulnachricht der 4. Klasse Volksschule

anmeldung_nms.pdf

Mitmachkonzert 1Am 18. Jänner war das Wiener Konzertbüro in der NMS zu Gast. Alle SchülerInnen von der 1. bis zur 4. KLasse hörten das Barock Konzert Die 4 Jahreszeiten von Antonio Vivaldi, das mit Violine und Gitarre von  zwei Künstlern vorgetragen wurde.

Schnuppertag 1Auch heuer folgten wiederum über 50 Schülerinnen und Schüler der Volksschulen Dorf, Riedau und Zell an der Pram der Einladung zum "Tag der offenen Tür", um so einen Blick hinter die Kulissen der NMS Riedau zu werfen.
Nach der Begrüßung durch Direktorin Maria Perndorfer erhielten die Kinder der Volksschulen an 8 Stationen einen ersten Eindruck von den Unterrichtsfächern und Aktivitäten der NMS Riedau.

Multivision 1Am Mittwoch,11.01.2017, konnten wir Dipl. päd. Wolfgang Stolzlechner wieder an unserer Schule begrüßen.
In Begeisterung und Staunen versetzten uns seine beiden Multivisionsvorträge, in denen er uns in bewährter Art in fremde Länder entführte.
Für die 1. und 2. Klassen standen die afrikanischen Staaten Ruanda und Uganda auf dem Programm. Mit den 3. und 4. Klassen ging es nach Indien in die Slums von Bombay.