Bewegte Pausen

7mal pro Woche haben unsere SchülerInnen Gelegenheit, Pausen im Turnsaal zu verbringen, bis zu 60; 70 Kinder tummeln sich dabei im Pramtalsaal. Diese Form der Pausengestaltung wird von Markus Hansbauer und einigen Sportlehrerinnen zusätzlich angeboten. Kinder, die an allen bewegten Pausen teilnehmen, kommen damit zu ungefähr 2 zusätzlichen Stunden Bewegung.

Die NMS –Informatik Riedau hat mit den 2. Klassen am Schulprojekt „Bleib am Ball“ der allgemeinen Unfallversicherungsanstalt teilgenommen. Um Hand- und Fingerverletzungen bei Ballsportspielen entgegenzuwirken, wurden die Verbesserung der Ballspielfähigkeit und die Prävention von Sportunfällen in Workshops gelehrt.

Hinrunde in St. Marienkirchen/S. am Donnerstag, 22.10.2015

Auch heuer nimmt die NMS Riedau wieder an der Fußball Sparkassen – Schülerliga teil. Bei der Hinrunde in St. Marienkirchen/S. konnte eine ganz junge und neuformierte Mannschaft mit 2 Siegen überzeugen. Im ersten Spiel gab es einen 4:1 Sieg gegen die Gastgeber aus St. Marienkirchen, und im zweiten Spiel konnte ein 2:1 Erfolg gegen die höher eingeschätzte Mannschaft der NMS Schärding gefeiert werden. Die Rückrunde dieser gleichzeitig als Bezirksmeisterschaft abgehaltenen Meisterschaft findet im April 2016 statt.

Die jährliche Räumungsübung von VS und NMS Riedau wurde heuer gemeinsam durchgeführt. Im Anschluss an die Räumung der beiden Schulen wurden SchülerInnen und LehrerInnen über das richtige Verhalten im Brandfall informiert. Dazu gehörte auch die Schulung im Umgang mit Feuerlöschern. Auch der Einsatz einer Wärmebildkamera wurde gezeigt.
Besonders eindrucksvoll war die Demonstration, was passiert, wenn brennendes Öl mit Wasser gelöscht wird.